Freitag, 22. November 2013

Geschenke für Kinder

Viele Eltern, aber auch nahe Verwandte, stellen sich die Frage: Was schenke ich meinem Kind zu Weihnachten? Es soll ja nicht nur zum Spielen animieren, sondern durchaus auch pädagogisch wertvoll sein. Zugleich sollen die Geschenke für Kinder von diesen auch angenommen und nicht einfach in die Ecke gestellt werden. Zuerst kommt es natürlich auf das Alter der Kinder an. Ist das Kind erst ein- bis zwei Jahre alt, eignen sich Kinderbücher hervorragend als Geschenk. Aber auch Duplo-Steine von Lego, Puppen und Holzeisenbahnen lassen diese Kinderherzen höherschlagen. Kinder im Vorschulalter freuen sich vielleicht über folgende Geschenke: Wie wäre es mit einem neuen Fahrrad? Wenn Ihnen dies zu teuer ist, fragen Sie doch die Eltern, ob Sie sich an der Anschaffung eines solchen beteiligen können. Für Vorschulkinder gibt es auch bereits Lernlaptops, die ihnen erstes Wissen vermitteln und wunderbare Geschenke abgeben. Geht das Kind schon in die Grundschule, freut es sich vielleicht über eine Playstation oder Wii-Konsole. Wenn es diese schon besitzt, können Sie doch ein passendes Spiel dazu schenken. Jungen begeistern sich auch für technische Artikel. Wie wäre es, wenn Sie hier etwas aus dem umfangreichen Lego Sortiment kaufen? Die Altersangaben sind auf den Produkten kenntlich gemacht. Um die Wünsche des Kindes zu ermitteln, sollten Sie auch das ganze Jahr über genau zuhören, wenn es Wünsche äußert. Notieren Sie sich diese am besten in Ihrem Taschenkalender und fragen einige Wochen vor dem jeweiligen Anlass noch einmal nach, ob der Wunsch noch aktuell ist. Natürlich sollten Sie auch die Eltern des Kindes fragen. Vielleicht planen diese Anschaffungen, an denen Sie sich beteiligen können.
295x250 Baby Kinder

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen