Donnerstag, 12. Dezember 2013

Geschenke für Teenager

Wenn die kleinen erst mal aus dem Gröbsten raus sind, kommen sie in die Pubertät. Und es beginnt eine für alle stressige Zeit. Dies gilt auch bei der Geschenkesuche, denn für Eltern stellt sich oft die Frage, wasman einem Teenager schenken kann.

Vorbei sind die Zeiten, in denen man die Kinder mit Spielzeug erfreuen konnte. Im Teenageralter müssen es Spielekonsolen, ausgefallene Kleidung, Piercings, Telefone oder sonstige anspruchsvolle Geschenke sein. Zu Weihnachten natürlich dann noch etwas mehr. Billige Geschenke sind tabu, denn schließlich wollen die Teenies in der Schule vorzeigen, was sie neues bekommen haben und das dürfen nun nicht die preiswerten Dinge sein.

Die Kiddies von heute leben in den Zeiten, in denen es technische Geräte aller Arten und Preise gibt. Und hier müssen es dann selbstverständlich die besseren Marken sein, weil sie sonst in ihrem Freundeskreis „schief angesehen“ werden. Auch die Kleidung ist speziell. Früher kaufte Mama dem Kind einen hübschen Pulli mit einer Giraffe drauf, den man da schon doof fand. Doch in der heutigen Zeit kommen solche billige Geschenke bei Teenagern gar nicht mehr gut an. Die Wäsche muss aufreizend oder düster sein. Skater, Gothics, Rapper, Rocker, jede Teenager Gruppe hat ihre Art, sich zu kleiden.

Allerdings sind Geldgeschenke, mit denen man sich den Führerschein finanzieren kann, sehr beliebt. Oder aber sie bekommen ein Mofa, weil es einfach „cool“ ist, in dem Alter schon mobil zu sein. Aber am besten kommen Produkte wie die neuesten Handys an. Damit können sie sich „sehen lassen“. Gerne wünschen die Heranwachsenden sich aber auch Körperverzierungen wie Piercings oder aber auch Tattoos. Da diese erst ab 18 ohne elterliche Zustimmung gestochen werden, gibt es häufiger Diskussionen. Denn in der Regel erlauben die Eltern diesen Schmuck nicht. So bekommen die Kids wieder - in ihren Augen - billige Geschenke.
Games und Konsolen für Teenager
Gutscheine für Teenager

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen