Mittwoch, 30. April 2014

Es ist schön, den Augen dessen zu begegnen, den man soeben beschenkt hat.
(Jean de la Bruyère)

Dienstag, 29. April 2014

Wie gehen Deutsche mit unpassenden Geschenken um

Was tut man mit Geschenken, die nicht gefallen. Dieser Frage wurde bei einer Befragung im Jahr 2012 (TNS Emnid; 19. bis 20.10. 2012, chrismon.de) auf den Grund gegangen. Es wurde dabei die folgende Frage gestellt: "Angenommen, Sie bekommen ein Geschenk, das Ihnen nicht gefällt. Was tun Sie am ehesten?" Die Antworten auf diese Frage (in Prozent) sind in folgender Tabelle zu finden:


Ich denke: Hauptsache, lieb gemeint - und lege es weg 49.00
Ich frage, ob ich es umtauschen darf 28.00
Ich verkaufe es im Internet oder auf dem Flohmarkt 5.00
Nicht von alledem: Ich bekomme nur, was ich mir wünsche 15.00
weiß nicht / keine Angabe 3.00

Freitag, 28. Februar 2014

Geschenke für Mütter

Geburtstag, Weihnachten und Muttertag sind die wohl wichtigsten Festtage, an denen die Mütter ein Geschenk von ihren kleinen als auch großen Kindern bekommt. Mittlerweile hat sich der Muttertag rund um den Globus etabliert und wird als großes Dankeschön an die Mütter gefeiert.

Aber was schenkt man seiner Mutter? 

Am einfachsten wird das, indem man sie über das Jahr aufmerksam beobachtet. Wenn das Geschenk rechtzeitig besorgt werden und der Zeitdruck damit wegfällt, werden die Geschenke sicherlich mehr Freude bei den Müttern hervorrufen.

Wer Händchen für selbst gemachtes hat, der kann immer punkten. Ob dass nun eine Flasche Likör oder ein Kuchen ist, das kommt bestimmt gut an. Denn solche Geschenke sind mit Liebe gemacht und strahlen innige Zuneigung aus.

Natürlich kann nicht jeder drei Mal pro Jahr Geschenke selber herstellen. Eine einfache Idee der Mutter eine Freude zu machen sind Gutscheine. Eine Möglichkeit dafür ist ein Kinogutschein für eine Filmenacht, bei der man sie begleitet. Eine Ausstellung, Gartenschau oder Theater ist auch denkbar. Auch Gutscheine für Hausarbeiten sind denkbar, beispielsweise Rasenmähen, den Dachboden ausmisten oder Fensterputzen kann bei mancher Mutter besser ankommen, als eine Pralinenschachtel.

Es gibt auch Mütter, die mit einem zweckmäßigen und praktischen Geschenk besonders zufrieden sind, da sind dann weniger Emotionen im Spiel, aber es ist trotzdem das Richtige.

Und was jeder kann, das ist eine persönliche Karte schreiben mit den besten Liebesgrüßen der Welt - von Herz zu Herz.

Etwas besonderes: Das individuelle Ultraschallbild Ihres ungeborenen Kindes als einzigartiges Kunstwerk. Jedes Bild ist Handarbeit des Künstlers Richard Fuchs aus München und wird nach Ihrer Wahl individuell eingefärbt und auf hochwertiges Canvas-Leinen gedruckt. Das fertige Bild wird dann auf handgeleimten Holzrahmen gespannt, signiert und nummeriert. Ein Teil des Erlöses kommt dem gemeinnützigem Verein Picco e.V. zugute.

Freitag, 14. Februar 2014

Geschenke für Senioren

Geschenke für ältere Menschen zu finden, ist meistens schwierig, da sie in der Regel alles haben.

Vielleicht aber haben sie Hobbys. Da könnte man schon mit wenig Geld ein passendes, kleines Geschenk suchen. Häufig freuen sich ältere Menschen auch schon über billige Geschenke. Wenn sie selbstgemacht sind zum Beispiel. Wenn nun die Enkel etwas selber basteln, malen oder kneten, pflücken, sammeln oder ähnliches, freuen sich die älteren Menschen in der Regel sehr darüber, weil sie wissen, das kommt vom Herzen.

Oder aber man schenkt praktische Dinge wie Kochbücher, Geräte für die Gartenarbeit, Utensilien für den Haushalt. Oder aber zum Beispiel zur Autopflege für ihn. Diese Geschenke kommen bei vielen älteren Menschen auch gut an, eben, weil sie praktisch sind und es Sachen sind, die sie sich selber vielleicht dann doch gar nicht gekauft hätten, sich nun aber freuen, sie auf diesem Wege bekommen zu haben.

Oder aber billige Geschenke wie Duftkerzen kommen in der Regel gut an. Es müssen nicht immer Riesengeschenke sein. Eine Tafel der absoluten Lieblingsschokolade, eine Flasche Eierlikör, eine schöne neue Topfpflanze, ein Korb mit Hygieneartikeln, diese Sachen kommen auch immer gut an und müssen nicht zwangsläufig teuer sein. Im Gegenteil, viele Senioren schimpfen sogar mit Kindern und Enkeln, wenn diese in ihren Augen zu viel Geld für die Geschenke ausgeben. Auch wenn diese das nur zu gerne machen.

Aber zum Schluss kommen die Geschenke dann doch gut an bei den Senioren und man konnte ihnen auch mit billigen Geschenken eine Freude machen und darauf kommt es ja an.

Mittwoch, 12. Februar 2014

Durchschnittliche Ausgaben für Geschenke in Deutschland im Jahr 2011 nach Anlässen

Haben Sie sich schon immer einmal gefragt, wieviel Geld ein durchschnittlicher Deutscher für Geschenke bei unterschiedlichen Anlässen ausgibt? Dieser Frage ist eine Untersuchung aus dem Jahr 2012 auf den Grund gegangen. Im Rahmen der Studie wurde gefragt "Welchen Betrag haben Sie im Jahr 2011 an den folgenden Anlässen in Geschenke investiert?" Die untenstehende Tabelle zeigt die durchschnittliche Ausgaben in Euro. Quelle: Lebensmittel Zeitung - NONFOOD trends, 01.01.2012, Seite 57

Werte
(in €)
Weihnachten 218,00
Hochzeit 166,00
Geburtstage allgemein 135,00
Hochzeitsjubiläen 127,00
Runde Geburtstage 84,00
Taufe/Kommunion/Konfirmation/Firmung 77,00
Ostern 59,00


Donnerstag, 6. Februar 2014

Geschenke zur Hochzeit

Um einem frisch vermählten Hochzeitspaar ein schönes Geschenk zu machen, hat man verschiedene Möglichkeiten. Je nach Verwandtheitsgrad bzw. Enge der Freundschaft, sollte man unterschiedliche Geschenke zur Hochzeit machen.

So sollte ein Geschenk eines nahen Verwandten oder seines besten Freundes ruhig großzügiger ausfallen. Ein Hochzeitsgeschenk für das eigene Kind kann deshalb auch beispielsweise ein kleines Auto sein.

Wer das Hochzeitspaar beschenken möchte, kann entweder das Paar persönlich fragen, was es sich wünscht oder seiner Fantasie freien Lauf lassen. So bieten sich Haushaltsgeräte, wie eine tolle, multifunktionale Kaffeemaschine oder ein Staubsauger, als nützliches Hochzeitsgeschenk an.

Des Weiteren sind Möbelstücke, wie ein schickes Sofa oder ein Esstisch, willkommene Geschenke zur Hochzeit. Auch ein eleganter Teppich, moderne Gardinen, ein Kunstgemälde oder ein eindrucksvoller Spiegel stellen schöne Hochzeitsgeschenke für das Brautpaar dar.

Neben materiellen Dingen, kann man das Hochzeitspaar auch mit immateriellen Ideen beschenken. So stellt ein Gutschein für ein tolles Abendessen, ein Ausflug in die Berge oder einem Städtetrip in eine europäische Metropole ein außergewöhnliches Hochzeitsgeschenk dar.

 Außerdem machen sich selbstgemachte Geschenke, wie ein persönliches Fotobuch mit den schönsten Momenten des Hochzeitspaars, sehr gut und schenken dem Paar Freude. Als Hochzeitsgeschenk sind auch Bücher oder DVDs mit Filmen gut geeignet. Man sollte jedoch den Geschmack und die Vorlieben des Brautpaares kennen, um so ein tolles und gleichzeitig nützliches Präsent machen zu können.

Samstag, 1. Februar 2014

Kaufkriterien beim Kauf von Geschenken

Qualität, Verfügbarkeit, Funktionalität und Preis sind die wichtigsten Kriterien beim Kauf von Geschenken.  In einer Umfrage zu den Kaufkriterien beim Geschenkekauf 2012 wurde dies einmal mehr festgestellt. Es überrascht daher nicht, dass der Kauf von Geschenken über das Internet eine inzwischen auch wertmäßig sehr große Rolle spielt. Kann man doch über das Internet sehr einfach einen Eindruck zu Qualität und Funktionalität bekommen (Bewertungen anderer Kunden) und gleichzeitig schnell den günstigsten Preis sofort verfübarer Produkte finden. Der Siegeszug des Onlinehandels in der Geschenkesaison ist also keine Überraschung.

Die Daten zur oben genannten Umfrage sind in der Tabelle unten zu finden. Die mehr als 2000 Probanden wurden gefragt "Was ist Ihnen grundsätzlich wichtig, wenn Sie Geschenke einkaufen?" 1 steht für sehr wichtig, 6 für überhaupt nicht wichtig. Quelle: GfK, FOM, Weihnachtsumfrage 2012, S.17, veröffentlicht im November 2012.
 
Werte
Qualität 1,55
Sofortige Verfügbarkeit 1,81
Funktionalität 1,81
Preis 1,97
Umtauschmöglichkeit im Fachgeschäft bei Nichtgefallen (Kulanz) 2,13
Design 2,18
Service 2,37
Haptik (Ware anfassen können, wie fühlt sich die Ware an) 2,47
Gesetzliches Rückgaberecht beim Fernabsatz (14 Tage) 2,52
Kompetente Beratung durch Fachpersonal 2,52
Kein Warten an Kassen, Stockwerk suchen, Regal suchen etc. 2,55
Bequeme und schnelle Vergleichbarkeit der Preise 2,60
Beratung im Fachgeschäft 2,62
Gütesiegel, Testberichte 3,04
Markenartikel 3,05
Verfügbare Schnäppchen 3,15
Rabatte, Sonderangebote 3,16
Lieferung frei Haus (kein Tütenschleppen) 3,28
Umweltschutz 3,32
Bequeme Auswahl von zu Hause 3,33
Herkunft 3,47
Einpackservice 3,54
Einkaufserlebnis 3,62
Weihnachtsatmosphäre beim Einkaufen 3,65
Nähe zur Wohnung 3,65
Lange Vertrauebnsbasis zum Verkäufer, Händler 3,81


Freitag, 24. Januar 2014

Personalisierte Geschenke

Die richtigen Geschenke zu finden fällt den meisten Menschen nicht gerade einfach, da sie nicht genau wissen, was es alles für Möglichkeiten gibt. In letzter Zeit wird jedoch ein Trend immer beliebter, denn immer mehr Leute entschließen sich dazu, personalisierte Geschenke zu verschenken.  

Was gibt es für personalisierte Geschenke? 

Diese Art der Geschenke ist äußerst vielseitig und kann sich an Frauen und Männer richten. Diese Geschenke können zum einen beispielsweise Sachen wie Fotos sein, die sich natürlich dadurch auszeichnen, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, bestimmte Ereignisse festzuhalten. Diese Fotogeschenke gibt es in verschiedenen Formen und man kann beispielsweise Kissen personalisieren lassen, oder auch einfach einen Fotokalender erstellen, der nur die eigenen, bevorzugten Bilder enthält. Darüber hinaus gibt es natürlich noch die Möglichkeit, Schmuck oder Kleidung zu personalisieren. Hier besteht die Personalisierung daraus, dass man beispielsweise den Namen der beschenkten Person auf ein T-Shirt druckt, oder auch einen Namen in eine Kette eingravieren lässt. Diese Geschenke sind mittlerweile auch nicht mehr so teuer wie noch in der Vergangenheit und sie sind dennoch immer etwas ganz Besonderes, da sich solche Geschenke von anderen abheben und wirklich ganz individuell sind. Im Allgemeinen gibt es natürlich viele Accessoires, die als personalisierte Geschenke dienen und man kann Rauchern beispielsweise eine Freude machen, in dem man ein Zippo Feuerzeug mit ihrem Foto oder Namen personalisiert. Es gibt aber auch viele Fun-Geschenke in diesem Bereich, wie zum Beispiel ein eigener Walk of Fame Stern oder eine Oscar Statue mit dem eigenen Namen.

Dienstag, 14. Januar 2014

10 schöne Geschenke zum Valentinstag

Der Valentinstag naht (14. Februar 2014), ein Tag, an dem sich Liebende etwas schenken, und das soll auf jeden Fall etwas Persönliches und Nettes sein. Dennoch gibt es einige Geschenke, die so gut wie immer "ankommen", die auch nicht allzu viel kosten. Als Geschenke zum Valentinstag für Männer sind zum Beispiel Eintrittskarten für ein Fußballspiel oder Konzert eine gerne genommene Sache. Ebenfalls als Geschenke zum Valentinstag für Männer gut geeignet sind Gutscheine für "Abenteuer" jeglicher Art: eine Fahrt mit dem Quad, ein Flug über die Stadt oder einmal Bungee-Springen. Eigentlich ist neben den kleinen Aufmerksamkeiten alles prima, was "er" sich selbst nicht gönnen würde, was seinen Drang zu spannenden Dingen bedient. Wer Geschenke zum Valentinstag für Frauen sucht, sollte auch in der Rubrik "würde ich mir selber nicht kaufen/gönnen" schauen. Das kann ein Gutschein für einen Tag im Spa sein, eine Behandlung bei einer Kosmetikerin oder auch ein Wochenende zu zweit in Berlin, auf Sylt etc. Reiseangebote sind oft zu "Schnäppchenpreisen" zu haben, wenn man nicht gerade am 14. Februar fährt! Ebenfalls schön als Geschenke zum Valentinstag für Frauen sind Kosmetikprodukte der etwas teureren Klasse: ein schönes Duschgel oder ein Badezusatz, ein teureres Parfum als das, was sie sonst benutzt. Dann kann man natürlich bei schönen Accessoires schauen: ein Schal aus Paschmina oder ein Gürtel aus weichem Leder kommt immer gut an.

Dienstag, 7. Januar 2014

Geschenke für werdende Eltern

Mit werdenden Eltern die Vorfreude auf den sehnsüchtig erwarteten Nachwuchs zu teilen, ist immer wieder ein spannendes und schönes Erlebnis. Dann will man auch Geschenke machen, wenn das oder vielleicht sogar die Babys da sind. Aber was eigentlich sind billige Geschenke? Alle Geschenke, die liebevoll und mit dem Herzen ausgesucht wurden, sind nicht billige Geschenke, auch wenn sie nicht viel kosten. Für werdende Eltern ist es eine Freude, wenn man sich Gedanken darüber macht, was sie brauchen, um ihren Familienzuwachs liebevoll zu versorgen und den veränderten Alltag zu gestalten. Wenn es vielleicht das erste Kind  für werdende Eltern ist, braucht man ja wirklich viele Dinge, um ein Baby zu pflegen, aber auch Bücher für werdende Eltern sind als Geschenk oft willkommen.

Darüber hinaus ist es oft auch eine gute Idee, den zukünftigen Eltern eine Zeit der Zweisamkeit zu schenken, die bekanntermaßen später eher seltener wird. Niedliche Geschenke in Baby-Rosa oder in Jeans Blau bringen die meisten, die zum  Gratulieren kommen, sobald das Baby auf der Welt ist. Gutscheine für ein Essen zu zweit mit Babybauch sind vielleicht nicht gerade billig, werden aber bei den werdenden Eltern sicher große Freude auslösen.

Auch nach der Geburt können die stolzen Eltern jede Menge Dinge gebrauchen, wobei auch billige Geschenke durchaus willkommen sind. Immer richtig liegt man, wenn man ein Paket Windeln mitbringt und vielleicht noch ein Päckchen Feuchttücher dazu legt. Pflegemittel für das Baby aus der Fachdrogerie oder der Apotheke sind ebenfalls immer ein passendes Geschenk. Kleine kuschelige Schmusetücher für das Baby-Bettchen sind billige Geschenke, werden aber oft zum liebsten Spielzeug der Kleinen für viele Jahre. 

Etwas besonderes: Das individuelle Ultraschallbild Ihres ungeborenen Kindes als einzigartiges Kunstwerk. Jedes Bild ist Handarbeit des Künstlers Richard Fuchs aus München und wird nach Ihrer Wahl individuell eingefärbt und auf hochwertiges Canvas-Leinen gedruckt. Das fertige Bild wird dann auf handgeleimten Holzrahmen gespannt, signiert und nummeriert. Ein Teil des Erlöses kommt dem gemeinnützigem Verein Picco e.V. zugute.

Mittwoch, 1. Januar 2014

Geschenke zur Taufe

Die Taufe ist immer ein besonderer Moment, nicht nur für die Eltern, sondern auch für die Familie, Freunde, Bekannte, ja manchmal sogar für die ganze Kirchengemeinde.
Daher ist es nur allzu verständlich, dass jeder an der Zeremonie Teilnehmende, ein Geschenk übergeben möchte.
Geschenke zur Taufe müssen aber nicht immer luxuriös und teuer sein. Gerade billige Geschenke, die aber persönlich gestaltet oder vielleicht sogar selbst hergestellt wurden, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.
Verschenkt man zur Taufe Geld, ist es oft die beste und einfachste Lösung. Etwas Besonderes wird das Geldgeschenk aber erst, wenn es zum Anlass und zum Beschenkten passend, originell verpackt wird. Mit ein bisschen Kreativität und handwerklichen Geschick, lässt sich ganz billig eine hübsche Verpackung zaubern. Leere Schachteln, Perlen, Schnüre und etwas Farbe hat jeder zu Hause.
Hübsche, billige Geschenke sind auch Gutscheine. Zeit für die Eltern, ein Essen für zwei oder einfach nur einmal die Kinderbetreuung zu übernehmen, bei solchen billigen Geschenken ist die Dankbarkeit garantiert.
Ein kleines Bäumchen, günstig im Gartencenter erhältlich, bringt dem Beschenkten Freude für viele Jahre.
Gern verschenkt werden auch personalisierte Geschenke. Die Auswahl ist dabei riesengroß. Vom Polster, Türschildern, Zahndosen, Sparbüchsen, Kerzen, Decken bis hin zum Kuscheltier, überall kann der Name und das Taufdatum aufgedruckt oder aufgenäht werden.
Gerne zur Taufe verschenkt werden auch Schmuckstücke. Hier reicht die Palette vom Schutzengel bis zum Foto des Kindes auf einer Silberplatte. Wer es gerne ganz romantisch hat, schenkt dem Täufling einen eigenen Stern mit den genauen Koordinaten.